Scent Marketing

Bedrohte keuchenden Kräne machen Wheeler Schutz Winter Zuhause

Written by Neutral Scent Marketing Author, on April 24th, 2014

Mehrere seltene und gefährdete keuchenden Kräne füttern in einem alten Maisfeld im nördlichen Madison County in diesem Jan. 28, 2011 Foto. Whooping Krane sind wieder in dieses Gebiet zurückgekehrt und sind in Wheeler National Wildlife Refuge verschachtelt. (Die Huntsville Zeiten / Glenn Baeske)

DECATUR, Alabama Carrie Blauwkamp spähte durch Ferngläser bei den Tausenden von Vögeln in der Nähe von Wheeler National Wildlife Refuge ’s Beobachtung Gebäude Dienstag Nachmittag, aber sie war nicht in der Lage, eine der gefährdeten Keuchhaken, die das Gebiet seinen Winter zu Hause gemacht haben.

Obwohl das Paar von Grand Rapids, Mich., Nicht einen Keuchhakenkran an diesem Tag stellte, waren sie an der Vielzahl der Wasservögel, die in den Feuchtgebieten nisten, erstaunt.

‘Ich bin so gepumpt’, sagte Len Blauwkamp.

‘Ich wollte wirklich hier raus und alle Sandkräne sehen.’

Eine jüngste Zählung zeigte 122 Vogelarten an Wheeler Wildlife Refuge, die im Jahr 1938 als ein Hafen für wandernde Wasservögel eröffnet.canada goose jacken damen http://www.canadagoose16.top Die Tally umfasst 9.000 Sandkräne und sieben Keuchhüpfkrane, die nur etwa 400 in der freien Wildbahn, nach der International Crane Foundation.

‘Ich schaue auf den Verkehr, der durch an (Alabama) 67 brummt und denke, dass diese Leute nicht wissen, dass direkt über der Baumgrenze gefährdete Arten sind’, sagte Teresa Adams, ein Ranger an der Zuflucht Es gibt nur ein paar hundert in der Welt und wir haben sieben hier draußen. ‘

Vier der Keuchhakenkrane zwei Paarungspaare verschachteln sich in Teilen der 35.000 Hektar großen Schutzhütte abseits der Besucherzonen, aber drei dieser Arten sind im Beobachtungsgebäude zu sehen.

Diese schließen Lamington und Nougat ein, die am 2. Dezember mit einer Menge der sandhill Kräne ankamen, sagte Adams.

Diese beiden keuchenden Kräne brütete im Juni und noch sport einige Rost farbigen Gefieder. Sie wurden von der ICF benannt.

Förster sind in der Lage, die Vögel zu identifizieren, weil sie mit einzigartigen Beinbändern vor ihrer Freilassung gekennzeichnet wurden.

Diese Vögel sind Teil einer Gruppe von Keuchhüfen, die in den wilden Fall in Wisconsin freigegeben werden.

Zehn Kehrkräne folgen einem ultra leichten Flugzeug über den Staat nach Florida, um ihre Migrationsroute zu erlernen, während andere wie Lamington und Nougat den Sandkranen folgen, um ihren Weg nach Süden zu finden.

Adams sagte, dass ein erwachsenes Männchen die zwei jungen keuchenden Kräne an der Schutzhütte ungefähr eine Woche nach den Küken ankam, und die drei ’sind untrennbar seitdem gewesen.’ Sie sagte, die anderen vier Keuchkräne haben mehrere Winter in der Zuflucht verbracht.

Ein Helikopter flog zu niedrig Dienstag und jagte einige der Vögel, einschließlich die drei keuchenden Kräne nahe dem Beobachtungsgebäude, zu anderen Teilen des Schutzes, gesagtes Adams.

Der Beginn des Winters ist die höchste Beobachtungszeit des Flüchtlings für die Wasservögel. Viele der Vögel, einschließlich der Keuchkräne, beginnen, fliegen Norden innerhalb des nächsten Monats.

Die Vielfalt der Wasservögel im Refugium Besucherzentrum umfasst die Kanadagans, Stockente, amerikanische Schaufel, amerikanische Taube und Gadwall.

Leave a reply

Post Comment
Connect with us